Startseite AELF Schwandorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Schwandorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderzucht, für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung sowie für Schweinezucht und -haltung.

Meldungen

Am 21. November 2017 in Deggendorf
Landtechnische Jahrestagung 2017 der LfLThema: "Ackerbau – technische Lösungen für die Zukunft"
19. und 20. Januar 2018
11. Süddeutsche Fleischrindertage

21. November in Geiersthal und 23. November in Nabburg
Stallbauseminare für Milchviehhalter

Neugebauter kleiner Milchviehlaufstall

Neubau Laufstall

leer vorhanden

Das Stallbauseminar bietet investitionswilligen Milchviehhaltern notwendige Informationen zu betriebswirtschaftlichen Voraussetzungen, Standortwahl und den aktuellen Investitionsförderkonditionen.  Mehr

Anmeldung ab 15. Dezember 2017
Sachkundelehrgang Pflanzenschutz

Rapserdfloh

© Piehler M.

leer vorhanden

Dieser Lehrgang ist der Grundlehrgang zum Erlangen der Sachkunde. Alle Personen, die beruflich Pflanzenschutzmittel anwenden wollen, können sich für diesen Kurs ab 15. Dezember online anmelden.  Mehr

Dienstag, 30. Januar 2018, in Markt Nordheim
Rechte und Pflichten des Gastgebers

Aufgeklapptes Gesetzesbuch

© Ingo Bartussek - fotolia.com

leer vorhanden

Am Dienstag, 30. Januar 2018, werden Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof über gesetzliche Vorgaben und Rechte bei der Beherbergung informiert. Der Referent gibt Tipps und Anregungen, damit Anbieter bei rechtlichen Vorgaben auf der sicheren Seite sind.  Mehr

Infotag am 6. Februar 2018 - Bayernweite Aufbauqualifizierung
Erlebnisorientierte Angebote: Gartenbäuerin

Schön angelegter blühender Garten
leer vorhanden

Sie wollen mit verschiedenen Dienstleistungen rund um den Garten ein Einkommen erzielen? In diesem Aufbauseminar erhalten Sie das fachliche und spezifisch-methodische Rüstzeug dazu.  Mehr

Landkreis Schwandorf
Förster starten Initiative Zukunftswald

Försterin Hannah Sieren

Försterin Hannah Sieren

leer vorhanden

Die Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer in unserer Region noch besser unterstützen, ihre Wälder 'fit für den Klimawandel' zu machen - das ist das Ziel der neuen Initiative Zukunftswald im Landkreis Schwandorf.  Mehr

Freisprechungsfeier der Hauswirtschafterinnen
Abschlusszeugnisse und Urkunden für 46 Frauen

leer vorhanden

In einem feierlichen Rahmen erhielten insgesamt 46 Hauswirtschafterinnen ihre Abschlusszeugnisse und Urkunden. Behördenleiter Reinhold Witt vom AELF Schwandorf sowie weitere Grußwortredner betonten, wie wichtig dieser Berufszweig sei. Hauswirtschaft sei zukunftsträchtig.  Mehr

Neue Düngeverordnung
Verschiebung der Kernsperrfrist auf Dauergrünland für Herbst 2017

Düngung

© mirpic - Fotolia

leer vorhanden

In der neuen Düngeverordnung gilt auch das mehrjährige Ackerfutter als Grünland, sofern es mindestens 2 Jahre steht und bereits im Frühjahr angelegt wurde. Ebenfalls neu: eine Beschränkung der Ausbringmenge nach dem letzten Schnitt auf max. 60 kg Gesamtstickstoff bzw. 30 kg Ammoniumstickstoff pro Hektar.  Mehr

BiLa - Bildungsprogramm Landwirt

Das Bildungsprogramm Landwirt (BiLa) möchte Sie unterstützen, einen Betrieb im Nebenerwerb zu führen. Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf bietet dazu regelmäßig Seminare an.  Mehr

Gewässer sollen guten ökologischen Zustand erreichen
Demonstrationsbetriebe im Landkreis Schwandorf

© igraf - fotolia.com

leer vorhanden

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie will bis spätestens 2027 für die Gewässer einen guten ökologischen Zustand erreichen. Die Landwirtschaft ist dabei gefordert, ihren Nährstoffeintrag zu reduzieren. Zwei Betriebe im Landkreis stehen beispielhaft für einen nachhaltigen, ressourcenschonenden Umgang mit Gewässern, Grundwasser, Boden und Klima.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018 – Einhaltung der Greeningauflagen berechnen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Mit Aussaat der Winterungen fallen bereits jetzt die ersten Entscheidungen im Hinblick auf die Mehrfachantragstellung 2018. Interessierte Landwirte können im Rahmen ihrer Anbauplanung prüfen, ob und inwieweit sie die damit verbundenen Greeningauflagen einhalten.  Mehr

Frühjahr 2018
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Kuh mit Kalb
leer vorhanden

Das Fachzentrum Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast drei Seminartage an. Das Modul 'Spezielle Produktionsverfahren der tierischen Erzeugung - Mutterkuhhaltung, extensive Rindermast und Fleischrinderzucht' ist voraussichtlich ab Mitte Januar 2018 online buchbar.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Jeweils für Frühjahr und Herbst erarbeitet unser Netzwerk Programme für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren. In unseren Angeboten erhalten Eltern und Großeltern wertvolle Anregungen für den Familienalltag.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung