Leichte Sprache
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf.
Forsten ist ein anderes Wort für Wald.

Die Abkürzung für unser Amt ist: AELF.
Darum heißt die Internet-Seite www.aelf-sd.bayern.de

Unser Amt

Unser Amt hat viele gesetzliche Aufgaben vom Staat.

Wir arbeiten für
den Staat,
die Bürger und Bürgerinnen.

Unser Amt gehört zum Bayerischen Landwirtschafts-Ministerium.
Dort arbeiten Politiker und Mitarbeiter für die Landwirtschaft in Bayern.
Unser Hauptsitz ist in Nabburg.

Bei uns gibt es diese Abteilungen:

  • Landwirtschafts-Schule mit den Abteilungen Landwirtschaft und Hauswirtschaft.
    Hauswirtschaft bedeutet: Es geht um Menschen, die im Haushalt helfen.
  • Fach-Zentren zu den Bereichen Rinder und Schweine.
    Fach-Zentrum bedeutet: Es gibt viel Wissen zu einem Bereich.

Unsere Aufgaben

Unser Amt unterstützt:

  • Bauern
  • Wald-Besitzer
  • Gärtner
  • alle Menschen

Landwirtschaft

Landwirt auf Wiese mit Kühe im Hintergrund
Unser Amt macht Beratungen für Bauern.
Bei uns arbeiten viele Fach-Leute.
Sie geben den Bauern wichtige Tipps.

Wir machen Kurse für Bauern.
Dort lernen Sie:
Wie man gute und gesunde Lebensmittel herstellt.
Wie man sich richtig um Tiere kümmert.
Wie man neue Ideen umsetzt.

Mehr Informationen zur Landwirtschaft in Leichter Sprache beim Ministerium Externer Link

Forst – Der Wald

Zwei Spaziergänger mit Hund
Der Wald gehört vielen Menschen.
Diese nennt man Wald-Besitzer.
Unsere Förster helfen den Wald-Besitzern bei der Arbeit im Wald.
Diese Hilfe heißt Förderung.
Das ist zum Beispiel Geld oder Information.

Mehr Informationen zum Forst in Leichter Sprache beim Ministerium Externer Link

Ernährung

Blonder Junge hinter Obstschale mit Apfel in der Hand

© Getty Images

Unser Amt gibt Tipps für eine gesunde Ernährung.
Und für mehr Bewegung.
Das ist gut für Kinder, für Familien und für ältere Menschen.
Die Menschen sollen in jedem Alter körperlich und geistig fit bleiben.
Das ist wichtig für ein gesundes Leben.

Mehr Informationen zur Ernährung in Leichter Sprache beim Ministerium Externer Link

Was gibt es auf der Internet-Seite vom Amt zu finden?

Hier finden Sie viele Informationen.
Zum Beispiel darüber, was unser Amt alles macht.
Sie lesen hier viel über unsere Veranstaltungen.
Sie finden hier unsere Ansprechpartner.

So kommen Sie auf unserer Internet-Seite zurecht:

Auf der Startseite finden Sie links eine Liste der verschiedenen Themen.
Das schwierige Wort dafür heißt Navigation.
Im mittleren Bereich stehen kurze Ankündigungen von Beiträgen.
Wenn Sie auf das grüne Wort Mehr klicken, öffnet sich eine neue Seite.
Dann gibt es noch eine Spalte rechts.
Dort finden Sie zusätzliche Informationen wie unsere Schulen.

Wie kann ich mit dem Amt in Kontakt treten?

Sie können uns gerne anrufen.
Telefon-Nummer: 0943 3896 0

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail.
E-Mail: poststelle@aelf-sd.bayern.de

Sie können uns auch einen Brief schicken.
Unsere Adresse:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Schwandorf
Regensburger Straße 51
92507 Nabburg
Prüfung in Leichte Sprache:
CabFach-Zentrum für Leichte Sprache
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
E-Mail: leichte-sprache@cab-b.de
Die CAB ist Mitglied im Netzwerk Leichte Sprache.