Montag, 1. März 2021, 19.30 Uhr
Online-Veranstaltung zur Single-Step-Zuchtwertschätzung

Bläuliche Nahaufnahme eines DNS-Strangs

© vitstudio - stock.adobe.com

Seit der August-Zuchtwertschätzung (ZWS) werden Single-Step-Zuchtwerte für die Exterieurmerkmale beim Fleckvieh veröffentlicht. Damit ist das Fleckvieh international eine der ersten Rassen, die das neue Single-Step-Verfahren in einer Routine-ZWS einsetzt.

Am Montag, 1. März 2021, bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf eine Online-Veranstaltung zur Zuchtwertschätzung mit dem Single-Step-Verfahren an.
Dr. Thomas Nibler, Leiter des Fachzentrums Rinderzucht in Schwandorf, erläutert einige Hintergründe und informiert über die Änderungen, die dieses Verfahren mit sich bringt.

Termin

Montag, 1. März 2021;
Beginn ist um 19:30 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.
Einwahl ist ab 19:15 Uhr möglich.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis spätestens 26. Februar 2021, 12:00 Uhr, erforderlich. Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer Mailadresse. Sie erhalten eine automatische Bestätigungsmail zu Ihrer Anmeldung. Ihren Zugangslink erhalten Sie dann vormittags am Tag der Online-Veranstaltung (bitte im Posteingang und im Spamordner nachsehen!).

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich, da der späteste Anmeldezeitpunkt überschritten ist.

Ansprechpartner

Für Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:
Dr. Thomas Nibler
E-Mail: poststelle@aelf-sd.bayern.de