Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt. Besucher dürfen die Amtsgebäude nur mit FFP2-Maske betreten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Meldungen

Bis 18. April
Unterlagen zur Informationsveranstaltung DüngeverordnungIm Nachgang zu unseren Online-Veranstaltungen zur Düngeverordnung 2020/2021 Anfang Februar mit Schwerpunkt Rote bzw. Gelbe Gebiete stellen wir Ihnen Vortragsunterlagen zur Verfügung.

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Nabburg
Neues Semester startet im September

Amt Hauswirtschaft Nabburg

Eingangsbereich der Schule

leer vorhanden

An der Landwirtschaftsschule Nabburg beginnt im September 2021 der 16. einsemestrige Studiengang Hauswirtschaft. Für Interessierte findet im Juni 2021 ein Informationsabend statt. Falls Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit an die Schulleiterin.  Mehr

Forstliche Gutachten - Frist 28. Februar 2021
Erstellung der ergänzenden Revierweisen Aussagen beantragen

Blick auf Waldboden mit Tannenverjüngung
leer vorhanden

Die ergänzenden Revierweisen Aussagen haben sich seit ihrer Einführung 2012 als fester Bestandteil der Forstlichen Gutachten bewährt. Diese können nun wieder für die Jagdreviere in den „grünen“ Hegegemeinschaften beantragt werden. Das Antragsformular hierfür steht zum Download zur Verfügung.  Mehr

Anmeldung möglich
Sachkundelehrgang Pflanzenschutz

Rapserdfloh
leer vorhanden

Im Frühjahr 2021 veranstaltet das AELF Schwandorf zusammen mit dem AELF Cham einen Sachkundelehrgang im Pflanzenschutz. Er richtet sich an Personen, die beruflich Pflanzenschutzmittel anwenden wollen.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Ausführungsverordnung DüV - Rote Gebiete, Gelbe Gebiete

leer vorhanden

Neben der Gebietsausweisung verpflichtet die Düngeverordnung die Landesregierungen, in Gebieten mit einer hohen Nitratbelastung des Grundwassers (sogenannte "Rote Gebiete") oder einer Eutrophierung von Oberflächen­gewässern (sogenannte "Gelbe Gebiete") per Landesverordnung Auflagen bei der Landbewirtschaftung zu erlassen.  Mehr

Seminare im Früjahr und Herbst 2021
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb
leer vorhanden

Das Fachzentrum für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Frühjahr und Herbst jeweils ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren - jetzt online

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

In unseren Angeboten erhalten Eltern und Großeltern wertvolle Anregungen für eine ausgewogene Ernährung und Bewegung im Alltag. Wegen der Corona-Pandemie finden unsere Veranstaltungen ab Herbst ausschließlich online statt. Melden Sie sich jetzt an!  Mehr

Initiative Zukunftswald im Landkreis Schwandorf
Neue Projektoffensive zur Entwicklung klimastabiler Wälder

© Hannah Sieren

leer vorhanden

Die Klimaextreme der zurückliegenden Jahre zeigen besonders eindrücklich die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Wälder. Dürre, Starkregenereignisse und Stürme führten in vielen Regionen Bayerns, gepaart mit einer zunehmend angespannten Waldschutzsituation, zu beträchtlichen Waldschäden.  Mehr

Erleben und entdecken